Über uns
Wertbekenntnis
Organisation, Führung
Kennzahlen
Standorte
Geschichte
Happy Day
Publikationen
Presseartikel
Links
Impressum
Nutzungsbedingungen

sinnstiftend, entwicklungsfördernd, persönlich

Als Unternehmen mit sozialem Auftrag fühlt sich die Stiftung Lebenshilfe zur Qualität verpflichtet gegenüber ihren wichtigsten Anspruchsgruppen: den begleiteten Menschen und ihrem sozialen Umfeld, den Käuferinnen und Käufern unserer Produkte und Dienstleistungen, den leistungsbestellenden Behörden und der Belegschaft.

Das Zielsystem und die Prozesse des Unternehmens sind auf die Qualitätspolitik ausgerichtet. Diese umfasst:

Die Bedarfs- und Lösungsorientierung.

Wir setzen alles daran, bedarfs- und lösungsorientiert auf die Erfordernisse von Menschen mit einer Beeinträchtigung einzugehen und die Erwartungen an eine professionelle Begleitung zu erfüllen.

Die Pflege des Innovativen und Visionären.

Die Qualitäten des Innovativen und Visionären wurzeln in der Gründungsgeschichte der Lh. Wir verpflichten uns, diese im Dienste der begleiteten Menschen sowie den Kundinnen und Kunden unserer Produktion zu pflegen.

Drei handlungsweisende Kernkompetenzen.

Basierend auf unserem → Leitbild (inkl. Stiftungszweck) prägen Wertschätzung, Achtsamkeit und Begeisterungsfähigkeit unsere Unternehmenskultur. Unser Umgang miteinander sowie mit all unseren Anspruchsgruppen orientiert sich an den Kernkompetenzen «sinnstiftend, entwicklungsfördernd, persönlich».

→ Leitbild Stiftung Lebenshilfe